Werden auch Sie Teil des »Zukunftskongress Logistik – 36. Dortmunder Gespräche« und melden Sie sich bis zum 2. September 2018 an!

Sie können frei entscheiden, ob Sie am gesamten Kongress teilnehmen oder nur einen einzelnen Tag besuchen möchten. Wenn Sie sich für den gesamten Kongress entscheiden, beträgt die Teilnahmegebühr € 890,– (zzgl. 19 % MwSt.). Wenn Sie nur an einem Tag teilnehmen können, also entweder am ZukunftsPlenum (erster Veranstaltungstag) oder am Fraunhofer-Symposium (zweiter Veranstaltungstag), zahlen Sie € 490,– (zzgl. 19 % MwSt.).

Über Sonderkonditionen für Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler informieren wir Sie gerne auf Anfrage. Es gelten die Teilnahmebedingungen für den Zukunftskongress Logistik.

Entdecken Sie die Logistik von Morgen!

 

 



Bitte wählen Sie eine Anrede
Bitte geben Sie einen Vornamen ein

(Falls Sie sich als Privatperson anmelden bitte „privat“ eintragen.)

(Falls Sie sich als Privatperson anmelden bitte „privat“ eintragen.)

(falls nicht Deutschland)

(falls nicht Deutschland)

Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Bestellnummer etc.

Bestellnummer etc.

falls vorhanden

Sie müssen die Teilnahmebedingungen akzeptieren
Bitte füllen Sie das Pflichtfeld aus.

Verleihung des Digital Logistics Award

Als registrierter Teilnehmer des »Zukunftskongress Logistik – 36. Dortmunder Gespräche« sind Sie am Abend des 11. Septembers im Freischütz in Schwerte gerne unser Gast bei der vom „Digital Logistics Hub“ ausgerichteten Abendveranstaltung. Ein Bustransfer vom Kongresszentrum zum Freischütz und zurück ist eingerichtet.

 

Nach Klick auf „Verbindlich anmelden“ erhalten Sie von uns eine E-Mail mit einem Bestätigungslink.
Erst nach Klick auf den Link ist Ihre Anmeldung abgeschlossen.