Alles in Bewegung – Eine Branche und Wissenschaft definieren sich neu

Keynote von Prof. Dr. Dr. h.c. Michael ten Hompel
Geschäftsführender Institutsleiter, Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML und Ordinarius, Lehrstuhl für Förder- und Lagerwesen, TU Dortmund


Pressemitteilung –11.9.2018

Unter dem Motto »Alles in Bewegung – Eine Branche und Wissenschaft definieren sich neu« trafen sich zum 36. Mal über 500 Experten und Branchenführer aus Wissenschaft und Wirtschaft, um den Blick in die Zukunft der Logistik zu richten.


Programm 2018

Hier können Sie einen Blick in unsere Programm des letzten Jahres werfen.


Aussteller und Medienpartner

Zahlreiche Unternehmen und Dienstleister der Logistikbranche waren als Aussteller auf der zentral im Kongressbereich gelegenen Messefläche vertreten.

Herzlich Bedanken wir uns bei unseren Medienpartnern für die tolle Kommunikation rund um den Zukunftskongress Logistik.